Verehrte Gäste! Wir haben unsere Hoteltüren wieder für Sie offen!

Folgendes Konzept haben wir aktuell für Hotelgäste: 

Generelle Regelungen:

In allen Bereichen gilt ein Mindestabstand von 1,5 m (sofern möglich)

Wir bitten Sie auf allen Laufwegen, WC, Rezeption etc. eine medizinische Maske (OP-Maske oder FFP2) zu tragen (außer am Tisch bei den Mahlzeiten) pro 2,5qm rechnen wir mit 1 Gast im Innenbereich. Zudem haben die Tische wie auch im letzten Jahr einen Mindestabstand von 1,5m 

Am Tisch gelten die jeweiligen maximalen Personenregelungen, die auch für Treffen im öffentlichen Raum gelten (aktuell 2 Haushalte, maximal 5 Personen, Genesene und Geimpfte werden nicht mitgezählt). 

 

Welche Bedingungen gelten für die Anreise?

Gäste aus allen Bundesländern dürfen anreisen

Es gilt die Regelung: Geimpft, Getestet oder Genesen. 

Bitte beachten Sie, dass Sie zur Anreise vollständig geimpft, genesen oder negativ getestet sein müssen.

Geimpft bedeutet mindestens 14 Tage nach der 2. Impfung (bei Johnson & Johnson nach der einmaligen), der Impfpass muss vorgelegt werden.

Genesen bedeutet mindestens 28 Tage und maximal 6 Monate nach positivem PCR Test, eine ärztliche Bescheinigung muss vorgelegt werden.

Getestet bedeutet negativer Schnelltest maximal 24 Stunden alt, im Optimalfall jedoch von Ihrem Anreisetag, die Bescheinigung muss vorgelegt werden.

Wir empfehlen Ihnen, den Test in Ihrer Wohngegend zu machen, um eventuelle Unannehmlichkeiten zu vermeiden. Laut Bundestestverordnung steht jedem Bürger einmal pro Woche ein kostenfreier Schnelltest zu.

Alle Gäste, die mit einem negativen Schnelltest anreisen, müssen diesen alle 3 Tage unter unserer Aufsicht wiederholen. Sie können die Wiederholungstests zum Selbstkostenpreis bei uns käuflich erwerben. 

Diese Auflagen gelten für alle Gäste ab 6 Jahren. 

Wir empfehlen Ihnen ausdrücklich eine Reiserücktrittsversicherung, da wir nicht für die Kosten eines stornierten Aufenthalts im Falle eines positiven Ergebnisses haften können. Bitte informieren Sie sich bei Ihrer Versicherung, ob diese Kosten erstattet werden oder schließen Sie unsere hauseigene Stornoversicherung „EasyCancel“ ab.

Selbstverständlich werden auch alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zweimal pro Woche von uns getestet. 

"Luca-App": Auch in diesem Jahr gilt weiterhin die Pflicht zur Datenverarbeitung für die Kontaktnachverfolgung. Um es Ihnen und uns so einfach und angenehm wie möglich zu machen, empfehlen wir die Luca-App schon vor der Anreise auf Ihr Smartphone zu laden. 

 

Dürfen die Restaurants innen und außen öffnen?

Wir dürfen alle unsere Restaurants sowohl innen als auch außen von 6.00 Uhr bis 22.00 Uhr öffnen

Auch unser Frühstücksbuffet und das Mittagsbuffet im Bademantelbistro sind mit gleichem Hygienekonzept wie im letzten Jahr möglich 

Das A la Carte Restaurant bleibt bis auf Weiteres geschlossen

 

Kann der Wellnessbereich genutzt werden?

Das beheizte Außenschwimmbecken, der Whirlpool, der Naturbadeteich, der Liegebereich, Hallenbad und Saunen dürfen genützt werden

Damit Sie hier ganz viel Platz haben, steht dieser Bereich nur den übernachtenden Gästen zur Verfügung (Anreisetag ab 14.00 Uhr, Abreisetag bis 10.30 Uhr)

Auch auf der Liegeterrasse gilt ein Abstandsgebot von 1,5 m zu anderen Gästen

Wir dürfen ein Fitnessprogramm im Freien anbieten. Unsere Fitnesstrainerin Jessica freut sich schon sehr auf Ihre Teilnahme! 

Das Dampfbad muss geschlossen bleiben.

 

 

Sind Massagen und kosmetische Anwendungen erlaubt? 

Massagen und Kosmetikbehandlungen zählen zu den körpernahen Dienstleistungen und dürfen durchgeführt werden,  sofern Sie getestet, geimpft oder genesen sind. Teilweise ist ein tagesaktueller Test notwendig (z.B. bei Gesichtsbehandlungen).

 

Was passiert wenn die Inzidenz im Landkreis wieder über 100 steigt?

Sollte die Inzidenz drei Tage in Folge über 100 sein, müssen wir vermutlich wieder schließen. Ob Sie dann gleich abreisen müssen oder Ihren Urlaub noch beenden dürfen, wissen wir aktuell leider auch noch nicht. Es bleibt spannend. 

 

Was passiert wenn ich kurz vor Anreise oder während dem Aufenthalt ein positives Covid-19 Testergebnis habe?

Bei einem positiven Covid-19 Test oder bei Covid-19 Symptomen dürfen Sie nicht anreisen. Sollten Sie während dem Aufenthalt ein positives Testergebnis  haben, werden Sie aufgefordert einen PCR-Test durchzuführen  und sich in Quarantäne zu begeben. Damit Sie auch in solchen Fällen vor möglichen Stornierungskosten geschützt sind, empfehlen wir unbedingt den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung. 

Wir freuen uns schon sehr, Sie nun hoffentlich ganz bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen. Für weitere Fragen oder Informationen dürfen Sie sich gerne jederzeit an uns wenden. 

Ihre Familie Schneider und Team